Sunnalm, Biberwier

Länge: 12 km
Höhenmeter: 587 hm
Testfahrer:
Ausgangspunkt: Am Parkplatz der längsten Sommerrodelbahn beginnt die Tour.
Ausgangspunkt: google maps >>
Besonderheiten: Tour mit schöner Aussicht und Jochüberfahrt
Hütte: Sunnalm (1.624 m)
Straße:
PLZ/Ort: A - 6633 Biberwier
Telefon: +43 (0)5673 / 22565220 
e-Mail: info@sunnalm.com
Website: www.waldhaus-talblick.at
Kurzbeschreibung: Bergrestaurant Sunnalm


Beschreibung:
Kurz der Landesstraße oder alternativ sofort den Trikeweg entlang. In einigen Serpentinen geht es einen sehr schönen Forstweg entlang nach oben, immer von einer wunderschönen Aussicht Richtung Ehrwald, Zugspitze und Mieminger Kette, begleitet. Die Strecke wird auch von "Almrollern und Almtrikes" verwendet, ist aber kein Problem. Auf der außerordentlich schön gelegenen Sunnalm wird man von der Kellnerin "Heidi aus Leoben" vorzüglich beraten und bewirtet. Die Alm ist innen wie außen sehr schön gestaltet, und bietet eine große Aussichtsterrasse. Ein tolles Ambiente mit sehr guter Küche und sympathischer Wirtin. Wer will,kann eine Runde über den Sattel zur Marienbergalm fahren und z.B. über Nassereith retour. Der Weg ist sehr gut und mit dem VIVAX E Bike ein Genuss, da für Bergtouren auf die Marienbergspitzen oder der Grünstein noch genügend Kraft vorhanden ist.

Seitenübersicht

Adresse / Showroom

vivax drive GmbH & Co KG
Karl-Schönherr-Straße 1
6300 Wörgl - Österreich

Tel.: +43 / 5332 / 70317
Fax.: +43 / 5332 / 70317-50
E-Mail: info@vivax-assist.com

Folgen Sie uns

Fragen?

Aktivieren Sie bitte JavaScript, um dieses Formular abzusenden
© vivax drive GmbH & Co KG | vivax-assist - Das E-Bike Antriebssystem, E-Mountainbikes, E-Rennräder, E-Trekking-Crossräder, E-Accessoires