Patscher Alm

Länge: 18 km
Höhenmeter: 1100
Testfahrer: Toni
Ausgangspunkt: Ortschaft Patsch (beim M-Preis)
Ausgangspunkt: google maps >>
Hütte: Patscher Alm
Straße:
PLZ/Ort:
Telefon:
Seehöhe: 1.700 m


Beschreibung:
MTB-Tour auf die Patscheralm
Ausgangspunkt ist die Ortschaft Patsch (beim M-Preis). Ich fahre nach Patsch hinein und biege gleich links ab Richtung Patscherkofel. Nach einem kurzen Stück Asphalt kommt die Forststraße. Sie ist gut befahrbar, jedoch von der Steigung her nicht ohne! 12 - 15% keine Seltenheit. Am Vormittag gibt es aber viel Schatten. Wer bei der Patscheralm angekommen ist, hat schon ganz schön was geleistet! Die Unterstützung durch mein VIVAX kommt mir dabei sehr zugute. Ich schaue noch einen Sprung hinauf zum Patscherkofel-Schutzhaus. Mich interessiert der Baufortschritt der neuen Patscherkofel-Umlaufseilbahn. Wieder herunten bei der Patscheralm kehre ich hungrig und durstig ein. Ich finde einen feinen Platz auf der sonnigen Terrasse und genieße Kaspressknödel in der Suppe mit Salat. Das Essen ist sehr gut zubereitet und schmeckt 1A.
Anschließend radle ich wieder hinunter nach Patsch. Eine schöne Tour mit prächtigem Ausblick ins Oberinntal bis Zugspitze, Raum Innsbruck mit Nordkette, Stubaital bis hinein in den Gletscher. Wipptal bis auf den Brenner.
Patsch: 1000 hm
Patscheralm: 1.700 hm
Patscherkofel-Schutzhaus: 1.960 hm
Hin und retour: 18 km
Fahrzeit: ca. 2 Stunden

Seitenübersicht

Adresse / Showroom

vivax drive GmbH & Co KG
Karl-Schönherr-Straße 1
6300 Wörgl - Österreich

Tel.: +43 / 5332 / 70317
Fax.: +43 / 5332 / 70317-50
E-Mail: info@vivax-assist.com

Folgen Sie uns

Fragen?

Aktivieren Sie bitte JavaScript, um dieses Formular abzusenden
© vivax drive GmbH & Co KG | vivax-assist - Das E-Bike Antriebssystem, E-Mountainbikes, E-Rennräder, E-Trekking-Crossräder, E-Accessoires