Gaistalalm, Wetterstein Gebirge

Länge: 17,00 km
Höhenmeter: 500 hm
Testfahrer: Jörg
Ausgangspunkt: Moos
Ausgangspunkt: google maps >>
Hütte: Gaistalalm
Straße: Gasse 180
PLZ/Ort: A-6105 Leutasch
Telefon: +43 (0) 5214 5190
e-Mail: gaistalalm.leutasch@aon.at
Seehöhe: 1.363 m


Beschreibung:
Startpunkt ist der alte Liftparkplatz in Moos, von Buchen kommend, in der Leutasch, mit ausreichender Parkmöglichkeit. Danach fährt man auf der Straße durch Moos bis Obern. Ab Obern geht es nach Westen in den Wald hinauf Richtung Rauthhütte und Gaistal. Mit dem VIVAX E Bike nimmt man die kleinen Steigungen im Nu und kurvt entlang dem schönem Waldweg Richtung Gaistal. Leicht ansteigend durch den schönen lichten Wald wird nach ca. 2 km ein Abzweigung erreicht und führt rechts hinunter zur Leutascher Ache und quert diese.. Der Almen weg linker Hand ist nicht zu übersehen und man folgt der Gaistal Beschilderung. In wenigen Kehren geht es hinauf, vorbei an der Abzweigung zur Hämmermoosalm. Links geht es mit leichter Steigung bei einem Marterl vorbei ins Gaistal. Nach einem kleinem Gefälle und anschließender Ebene ist die Abzweigung zur Gaistalalm erreicht. Nach wenigen Höhenmetern kann man die Freundlichkeit der Wirtsleute und die liebevoll zubereiteten Schmankerln genießen. Die Aussicht auf der sonnigen Terrasse ist traumhaft und weitere Berg ziele wie die Rotmoosalm bieten sich an. Die Alm liegt am Adler und Ganghoferweg. Ein lohnendes Ausflugsziel für Alle. Alternativ fährt am ab dem Gaistalparkplatz auf der Straße retour bis Obern.

Seitenübersicht

Adresse / Showroom

vivax drive GmbH & Co KG
Karl-Schönherr-Straße 1
6300 Wörgl - Österreich

Tel.: +43 / 5332 / 70317
Fax.: +43 / 5332 / 70317-50
E-Mail: info@vivax-assist.com

Folgen Sie uns

Fragen?

Aktivieren Sie bitte JavaScript, um dieses Formular abzusenden
© vivax drive GmbH & Co KG | vivax-assist - Das E-Bike Antriebssystem, E-Mountainbikes, E-Rennräder, E-Trekking-Crossräder, E-Accessoires